Über Uns

Safety: First (Gründungsjahr 2003)


ist ein Unternehmen mit soliden Wurzeln, deren Mitarbeiter

viel Erfahrung im Bereich der Verkehrsüberwachung haben.

Diese Erfahrung resultiert aus langjähriger polizeilicher Überwachungstätigkeit,

sowie der Ausbildung unserer Mitarbeiter durch die Polizeiausbildungsstätten der Länder.


Wir wollen uns mit unserem Unternehmensleitbild eine interne Struktur geben

und unseren Kunden eine Orientierung über das Unternehmen bieten.


Die Zufriedenheit und die optimale Betreuung unserer Kunden liegt uns am Herzen.

Daher arbeiten wir mit einer hauseigenen Software,

die Anpassungen an individuelle Kundenwünsche ermöglicht.


Kunden stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit:


- Wir stehen partnerschaftlich an Ihrer Seite

- beraten offen und ehrlich, hören zu/ Kritik hilft uns unsere Leistungen zu verbessern

- Wir bieten Ihnen jährlich ein Seminar zum Erfahrungsaustausch

bzw. Weiterbildung an

- In Zusammenarbeit mit uns kommt Ihre Kommune dem Ziel

der Verkehrssicherheit und -beruhigung näher


Wir sind ein Team:


- Wir setzen uns klare Ziele und wollen diese gemeinsam erreichen

- unterstützen und motivieren uns gegenseitig

- Menschen mit Behinderungen sind in unserem Team willkommen

- Wir bilden uns ständig weiter


So wollen wir sein:


Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, mit unserem Know-how

zu mehr Sicherheit auf unseren Straßen beizutragen.

Speziell geschultes Personal

und modernste Messtechnik kommen für diese Präventivmaßnahme zum Einsatz.




Das Leitbild beschreibt unsere Ziele

und ist kein Selbstzweck

Leistungen

Geschwindigkeitsmessungen

Messstatistiken

Feststellung auch anderer Verkehrsordnungswidrigkeiten

Vorortbetreuung durch Messtechniker

Filmentwicklung im eigenen Labor

Erfassung der Daten

Konvertierung von Datensätzen

Konvertierung digitaler Fotodaten

Datenverarbeitung aus stationären Messanlagen

- Nassfilmverarbeitung
- digitale Bildverarbeitung
(aus Messanlagen der Firmen ESO und Robot)

Datentransfer über verschlüsselte VPN- Verbindungen

ständige Betreuung bei Rückfragen

Erfassung statistischer Daten

Sachverständigengutachten

Durchführung verschiedener Präventivmaßnahmen

Jährliches Seminar für eingesetztes Messpersonal

Beschulung durch Gerätehersteller

Verkauf bzw. Vermittlung stationärer Geschwindigkeitsmessanlagen und fachkundige Beratung

Verkauf/Vermietung stationärer Messanlagen

Geräte

Folgende Messgeräte stehen zur Verkehrsüberwachung zur Verfügung:

Kontakt

Safety First
Vaake Süd 4a
34359 Reinhardshagen

Tel : 05544 - 940 256
Fax : 05544 - 940 249
Mail: buero@safety-first-online.de

Geschäftsführer: Gerd Kautscha

Ihr Ansprechpartner:

Danke für Ihren Besuch